Arbeitskreis Zusammenleben Radreise 2018 Elsass

In 2018 geht es am 29. Juli und 13. August  in zwei  Gruppen für jeweils 6 Tage  ins malerische französische Elsass. Wir radeln wieder unter dem  Motto „Radln, Kultur und Geniessen“, entspanntes Radln in schöner Landschaft. Wie in den vergangenen Jahren sollen unvergessliche gemeinsame Erlebnisse im Vordergrund stehen.  Wir fahren wieder in zwei Gruppen, einer Cappuccino- und einer Espresso-Gruppe.

 

Erleben Sie bei dieser sechstägigen Kultur- & Genussradreise alles, was diese einzigartige Region auszeichnet. Mit urigen Winzerdörfern im fruchtbaren Vorhügelland, gepaart mit sehenswerten Altstädten, Weinverkostung und kulturellem Hochgenuss bietet diese Radreise genau die richtige Mischung aus Radeln und Urlaub – und der fantastischen cuisine française, bien entendu!

 

Wir wohnen in einem *** Hotel in Andlau . Von dort starten wir mit unseren kundigen Tourguides  z. T. nach kurzer Anfahrt mit dem Bus,  unsere ca. 40 – 70  km langen Tagesetappen. Interessante Stadtbesichtigungen  in  Colmar, Straßburg und Freiburg runden das Programm ab.

 

Die Anreise erfolgt im modernen Reisebus. Der Transport der eigenen Fahrräder oder E-Bikes ist sichergestellt. Tourguides und fünf Übernachtungen mit HP, Weinverkostung, Eintritt und Führung Hochkönigsburg und  Stadtführungen in Colmar, Straßburg und Freiburg sind im Reisepreis von
 € 719  p.P. ( + EZ-Zuschlag € 115), inbegriffen. Weitere Infos können Sie in beiliegendem pdf einsehen oder herunterladen.  Anmeldung  und weitere Infos unter 08102/785544 oder
gerd@telischek.de .

 

Aufgrund der großen Nachfrage fahren wir auch dieses Jahr wieder zu zwei Terminen. Der Termin 29.7. bis 3.8.2017 ist bereits ausgebucht! Zum Termin 13.8. bis 18.8.2017 sind noch wenige Plätze frei.

 

Gerd Telischek