Zukunftswerkstatt Höhenkirchen-Siegertsbrunn

 

Die Zukunftswerkstatt steht für ein dauerhaftes Aktionsprogramm und Bürgerbündnis zur Ortsentwicklung unserer Gemeinde. In der Zukunftswerkstatt bündelt unsere Kommune die Kräfte von Gemeinderat, Gemeindeverwaltung und Bürgerschaft zur nachhaltigen Bewältigung zukunftsorientierten Aufgabenstellungen. Die Arbeitskreise arbeiten der Bürgermeisterin, dem Gemeinderat und der Gemeindeverwaltung zu. 

 

Die Arbeitskreise der Zukunftswerkstatt

Die Zukunftswerkstatt wurde 2004 gegründet. Damals wurden zunächst drei Arbeitskreise (Arbeit und Wirtschaft, Ortsentwicklung und Mobilität, Zusammenleben) eingerichtet. 2009 kam der vierte Arbeitskreis Energie und Umwelt hinzu. Diesem folgten die Arbeitskreise Asyl und Senioren und nicht zuletzt der neu gegründete Arbeitskreis Kind und Familie.

 

 

Nur noch wenige Schritte zu Ihrem neuen Team

Wir würden uns freuen, Sie in einem unserer Arbeitskreise als neues Mitglied begrüßen zu dürfen.

 

Wenn Sie sich für ein spezielles Thema interessieren oder relevante Fachkenntnisse einbringen können und möchten, sind Sie hier richtig.

Bitte wenden Sie sich an einen der AK-Sprecher (s. Team) oder an info(at)zukunft-hksbr.de