Neues Mitglied beim Arbeitskreis Energie & Umwelt

 

Im Januar konnten wir Frau Almut Halbhuber als neue Mitstreiterin im Arbeitskreis Energie & Umwelt gewinnen. Frau Halbhuber ist Dipl. Ing. für Maschinenbau, Fachrichtung Verfahrenstechnik und arbeitet heute als Patentprüferin für das Patentamt. Sie ist Mutter dreier Kinder und wohnt mit Ihrer Familie seit 2013 in Siegertsbrunn. Sie möchte Fördermöglichkeiten von Bund und Land im Gemeindeblatt publizieren und unsere Mitbürger darüber informieren wie und unter welchen Voraussetzungen Fördermittel beantragt und erhalten werden können. Wir danken Frau Halbhuber für ihre Bereitschaft bei uns mitzuarbeiten und wünschen ihr viel Freude und Erfolg bei ihrer künftigen Aufgabe.

 

Insbesondere um die Kinder- und Jugendarbeit voranzubringen, wünschen wir uns weitere Mitglieder. Haben Sie Lust und Zeit, mit unseren Kindern Themen aus Natur- und Umweltschutz anzugehen? Wir freuen uns auf Sie!

 

Am besten senden Sie uns eine E-Mail an: akenergie@hksbr.de oder rufen Frau Czober unter 08102 8811 im Rathaus an. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

 

Sprecher Arbeitskreis

Peter L. Kipp